KW 1 || Von Fehlern und dem Loslassen

Sonntag, April 23, 2017

Hallo ihr Lieben !
wie bereits angekündigt, soll es hier nun etwas mehr um meine "Moments gehen - also um mich und mein Leben (soll nicht egoistisch klingen oder so).

Wie ihr ja bereits schon erfahren habt, habe ich seit dem 5. Januar einen neuen Job. Bevor ich diesen jedoch bekommen habe, stand ein "Schnuppertag" an - mit vielen kniffligen Aufgaben und einer Selbstpräsentation. Man sollte sich selbst vorstellen und zudem noch ein paar Fragen beantworten, wie zum Beispiel, warum die Firma ausgerechnet mich einstellen sollte.
Die Vorbereitung für diese Selbstpräsentation war für mich gleichzeitig eine Art kleiner "Selbstfindungs-Trip". Man rekapituliert noch einmal alles - um die besten Eigenschaften für die Präsentation zu sammeln. Man blickt damit auch noch einmal auf den eigenen Werdegang zurück - und wie jeder andere Mensch auch beginnt man damit, nach Fehlern zu suchen. Wo hätte man besser oder schneller sein können? An welcher Weggabelung hat man den falschen Weg gewählt? Wann hätte man sich noch viel mehr reinhängen sollen?

All diese Fragen gehen einem dabei durch den Kopf und man denkt noch einmal sehr intensiv über alles nach. Und jeder entdeckt bei sich selbst sicherlich Punkte im eigenen Werdegang, die nicht allzu optimal liefen - an denen man hätte besser oder schneller sein müssen. Aber leider ist das Leben nun einmal kein Wunschkonzert. Man muss das Leben so nehmen, wie es nun gerade ist.
Und auch ich hätte einiges besser machen können - aber nun ist es einmal so.

Ich bin hier. Und ich habe einen neuen tollen Job. Und hierfür werde ich (nun) alles, wirklich alles (!) geben und tun, damit alles klappt wie es soll. Ich werde nicht stehen bleiben und mich auf dem Erreichten ausruhen. Ich werde alles geben, um weiter (nach oben) zu kommen. Auch wenn man auf dem Weg zum Jetzt vielleicht nicht alles 100%ig richtig gemacht hat, so hat man immer noch jetzt die Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen,

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem neuen Job. Immer in die Zukunft schauen! :)

    Liebe Grüße
    Jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey Ihr Lieben,
    schaut doch mal auf unserem neuen Blog vorbei.
    Wir würden uns über einen Besuch freuen :)
    www.ninicody.blogspot.de
    Instagram @nini_cody
    www.youtube.de/ninicody
    Liebe Grüße
    Nini & Cody

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yuyu,
    Ich hatte vor einigen Jahren bereits einen Blog und war damals eine Followerin von dir und deinem Blog. Hab ihn gerade wiederentdeckt und mich total gefreut, dass du immer noch dabei bist.
    Liebe Grüße
    Theresa
    http://blackforestvibes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Follow us on Instagram