Review: Balea Cell Energy

Samstag, Oktober 25, 2014

Hallo ihr Süßen !

heute möchte ich euch das Tageselixier "Cell Energy" von Balea zeigen und vorstellen. Vor wenigen Wochen habe ich das Päckchen mit diesem Tester unerwartet in meiner Post gehabt.


Wie man der Verpackung entnehmen kann, soll die Creme zu einer jugendlicheren Ausstrahlung beitragen. Sie soll die natürliche Zellerneuerung unterstützen und für ein gestärktes Hautbild sorgen. Wo wir gerade schon von der Verpackung sprechen, muss ich sagen, dass mir diese gut gefällt. Sie ist in grün-türkis-blau Tönen gehalten und eine glänzende Oberfläche.


Der Deckel lässt sich anfangs etwas schwerlich öffnen. Mal gespannt, ob das mit der Zeit noch besser wird oder so bleibt. (Info nach längerer Testphase: der Deckel lässt sich nach mehrmaliger Verwendung absolut leicht öffnen !). Aber das ist natürlich auch nur Nebensache, uns interessiert ja mehr der Inhalt und die Wirkung.


Wie auf fast jeder anderen Creme ist auch hier unter dem Deckel noch einmal eine Versiegelung (keine Ahnung, wie man diese Folie sonst nennen soll ^^) angebracht, welche sich im Gegensatz zu anderen Cremes schnell und einfach lösen ließ. Unten findet ihr noch einmal ein entsprechendes Foto ohne diese Versiegelung. Insgesamt 50 ml der Creme befinden sich in der Dose.

Anwendung nach Angabe der Hersteller: Morgens nach der Reinigung soll die Creme auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen und sanft einmassiert werden - Augen natürlich wie bei allen anderen Cremes frei lassen ;-) Balea empfiehlt diese Creme auch als ideale Make-Up-Unterlage (was ich jetzt für diese Review nicht getestet habe....wenn ihr daran Interesse habt, lasst es mich in den Kommentaren wissen, dann schreibe ich gerne noch eine entsprechende Review dazu),


Nun aber endlich zu der Creme bzw. dem "Tageselixier" an sich. Die Creme an sich besitzt keinen besonderen Duft und riecht finde ich wie ganz normale, duftfreie Cremes. Vielleicht täusche ich mich hierbei auch - wer einen besonderen Duft hier "erschnuppern" kann, darf es mich gerne wissen lassen ;) Wenn man unter "Codecheck" mal die Inhaltsstoffe anschaut, stellt man fest, dass Wasser an erster Stelle der Inhaltsstoffe-Aufzählung steht. Das merkt man finde ich auch beim Auftragen der Creme, denn sie fettet nicht und zieht ziemlich schnell ein - was ich persönlich sehr mag, denn ich finde es absolut nervig, wenn man eine Gesichtscreme aufträgt und nach 10 Minuten immer noch merkt, dass man da etwas aufs Gesicht aufgetragen hat, weil es einfach nicht oder nur sehr langsam einzieht. Was ein weiterer Pluspunkt für die Creme ist, ist die Tatsache, dass sie ein seidig glattes Gefühl (oh Gott, ich klinge schon fast wie eine Werbung) auf der Haut hinterlässt und man keinerlei Rückstände der Creme auf der Haut erkennen kann, wie es bei manchen Cremes ab und an mal vorkommen kann (je nachdem wie gut besagte Creme in die Haut einzieht). Was die Langzeit-Wirkung der Creme angeht, so kann ich hierzu leider noch nichts sagen, wenn ihr daran Interesse habt, lasst es mich wissen, dann schreibe ich auch hierzu gerne eine "Fortsetzung" dieser Review :)

Kennt ihr dieses Produkt? Habt ihr es selbst eventuell schon ausprobiert? Was ist eure Meinung dazu?





4 Kommentare

  1. Sehr interessanter Post. Ich bin aktuell auf der Suche nach einer neuen Gesichtscreme und daher wär ich sehr gespannt auf eine Langzeit-Review :)
    Liebst, Laura

    http://www.diamondsandcandyfloss.com
    PS: auf meinem Blog kannst du zur Zeit MYDAYS-GUTSCHEINE im Wert von 100€ gewinnen. Vielleicht hast du ja Lust teilzunehmen :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    Also ich habe von der Creme Allgemein noch gar nichts gehört..
    Aber ich finde die Verpackung gelugen :o)
    Ich kann die normalen Florena Tagescremes echt empfehlen!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yuyu,
    eine tolle Review hast du geschrieben. Ich habe die Creme auch für Rossmann testen dürfen. Ich finde sie sehr schön. Ich empfinde den Geruch als sehr erfrischend. Finde auch das sich meine Haut danach sehr angenehm und glatt anfühlt.

    Liebe Grüße
    daydiva

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Tageselexier auch zu Hause, es ist richtig toll.
    Es eignet sich sehr gut als Make Up Unterlage :)

    Dankeschön, wünsche dir sehr viel Spaß beim ausprobieren :)
    Das freut mich sehr, vielen dank :)

    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen

Follow us on Instagram