[Review] Dermasence Mousse

Sonntag, Mai 19, 2013


Hallo ihr Lieben,

vor langem plagte ich mich mit unreiner Haut rum und habe für mich zwei perfekte Sachen dagegen gefunden. Über eins davon möchte ich euch jetzt Berichten:



DERMASENCE Mousse
Ein porentief reinigender Schaum mit moderner Wirkstoffgeneration. Empfehlenswert bei unreiner und auch aktivierungsbedürftiger Haut. Er trägt durch pH-Wert-Optimierung zur Regeneration des Säureschutzmantels bei und verfeinert das Hautbild. Ohne Treibgas.
 Charakteristik:
- Der komfortable Reinigungsschaum ist ideal für die fettende und unreine Haut
- Auch bei aktivierungsbedürftiger Haut anwendbar
- Mit moderner Wirkstoffkombination von Glycol- und Salizylsäure
- Verfeinert das Hautbild
- Regeneriert den Säureschutzmantel der Haut durch pH-Wert-Optimierung
- Ideal auch zur Vorbereitung von Fruchtsäurepeelings und -kuren
- Gebrauchsfertig und sehr ergiebig
- Ohne Treibgas
- Frei von dermatologisch bedenklichen Duftstoffen
- Dermatologisch getestet


Anwendung:
Zweimal täglich auf die feuchte Gesichtshaut auftragen und leicht einmassieren. Mit lauwarmem Wasser abnehmen.

Soviel zum Versprochenem, aber ich kann nur sagen für mich wurde da nicht zu viel Versprochen. Ich bin sehr zufrieden mit der Reinigung und meinem jetzigen Hautbild. Schon nach 4 Tagen konnte ich eine deutliche Besserung sehen und war darüber sehr erfreut. Das Mousse reinigt sehr gut und man hat danach ein wirklich angenehmes Gefühl ohne reizung oder austrocknung. 195ml kosten rund 12,95 € also nicht unbedingt das billigste. Das schöne ist, wer Probleme mit unreinheiten auf Rücken oder Dekolleté hat, kann dieses Mousse dort auch problemlos benutzen. Vielleicht probiert der eine oder andere das auch einmal aus und sagt mir, wie er es fand. Oder aber es gibt schon jemanden von euch der dies Benutzt?

Nin

3 Kommentare

  1. Hört sich gut an. Wo kann man das kaufen? In der Apotheke?

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  2. Hey, du bist auf meinem alten Blog vor kurzem Leser geworden.
    Ich wollt nur kurz sagen, dass ich jetzt einen neuen Blog habe
    http://ninamtz.blogspot.de/
    Würde mich freuen wenn du mal vorbei schaust :)
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Ja Saskia, leider gibt es diese Mousse bisher nur in der Apotheke oder online :)

    LG Nin

    AntwortenLöschen

Follow us on Instagram