Mein erster AMU Versuch

Sonntag, April 07, 2013


Hallo ihr Hübschen ! ♥

heute hab ich eine Fortsetzung meines ersten AMU für euch :) nachdem ich euch schon die kleine "Grundausrüstung" gezeigt habe, welche ich mir hierfür extra zugelegt habe, ging es heute also los mit dem Schminken des AMU. Die Anleitung hierfür habe ich - ebenso wie die Liste mit den "Must Haves" für ein solches Vorhaben - von der lieben Mareike mit dem Blog "...noch ein Make-up Blog"


1. Schritt:

Die Lidschatten Base auftragen 



2. Schritt:

Ihr tragt den eigentlichen Lidschatten auf





3. Schritt:

Ihr verblendet den Lidschatten ein wenig



nicht schön, aber selten ;-)
so in etwa sollte es dann laut der Anleitung
aussehen, wenn ihr den Lidschatten verblendet habt :)


4. Schritt

Wasserlinie färben - hierfür habe ich einen "eye pencil"
von essence verwendet....ich hoffe mal, ich werde nicht
in den Kommentaren ausgeschimpft, weil man den eventuell
nicht hierfür nutzen soll oder so :-( memo: ich bin Anfänger !



5. Schritt:

Wimpern tuschen


...und so sieht das fertige Ergebnis dann aus:


Ich weiß, ich muss noch seeeehr viel üben, aber für den ersten Anfang kann man
es hoffentlich lassen....ansonsten bin ich für alle Tipps und Tricks offen...ab damit
in die Kommentare ! ;-)




2 Kommentare

  1. Eine schöne Augenfarbe hast du :)
    Ich hab selbst keinen dieser Long Lasting Eyepencils, wüsste aber nicht, wieso der nicht dafür geeignet sein sollte? Wenn Eye draufsteht wird's schon gehen, oder? :D
    Wieso sind denn die Fotos der Produkte so scharf und die deiner Augen teilweise unscharf? :(

    Ich finde es für's erste Mal sehr gut :) Du hast auch das Dezente, was du erreichen wolltest, sehr gut getroffen. Obwohl du ja mit Absicht die dunkelste Farbe genommen hast, ist es nicht zu stark geworden :) Trag's einfach mal aus und schau, wie die Leute drauf reagieren. Wenn du vorher nie geschminkt warst, wird es bestimmt einigen auffallen ;)

    Ich bin schon sehr gespannt auf weitere Amu's von dir :P

    AntwortenLöschen
  2. danke für das Kompliment <3
    ich war mir halt nicht ganz sicher und hatte ein wenig Angst, dass dann vllt. so Kommentare kommen wie "bist du doof, den Eye Pencil benutzt man für xy..." oder so ;D

    weil ich die Augen mit der Frontkamera meines Handys aufgenommen habe, und es ist leider nicht so ganz einfach, absolut null zu wackeln wenn man sich selbst fotografiert :-( werde aber versuchen beim nächsten Mal noch etwas schärfere Bilder hinzubekommen, versprochen <3

    vielen vielen Dank ! <3

    AntwortenLöschen

Follow us on Instagram