Locken ohne Glätteisen

Samstag, April 13, 2013


Guten Morgen ihr Süßen ! ♥

heute habe ich einen echt super Tipp für euch, den ich über Youtube gefunden habe. Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, wenn ihr mir über Twitter folgt, habe ich nun des öfteren mit einem Glätteisen versucht, mir Locken in die Haare zu drehen....das hat sie so wirklich funktioniert oder ich war einfach zu doof dafür :(
Nun habe ich eine Möglichkeit gefunden, mir Locken in die Haare zu machen, die wirklich idiotensicher ist....aber ich will euch gar nicht länger auf die Folter spannen :) schaut es euch an, es klappt wirklich, ich habe es gestern Abend ausprobiert und heute morgen das super Ergebnis gesehen ♥

(das Video ist nicht von mir und das bin auch nicht ich -
Quelle: youtube)


Probiert es unbedingt aus ! 


You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Die Methode ist ja wirklich cool :D und sieht sehr witzig aus :D

    Aber ich komme mit dem Glätteisen auch gut klar, mein ghd leistet da treue Dienste :3

    AntwortenLöschen
  2. also DAS ist mal eine geniale Idee! :) ich habs schon öfter mit Haargummis probiert (wird auch recht schön) aber so werden die locken natürlich gleichmäßiger :D das probier ich nächstes mal gleich aus!

    AntwortenLöschen
  3. Thank you for the comment on my blog. I have followed you back on GFC. Hollie x

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Wie genial ist das denn?
    Super Tipp - danke!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Genial! Das muss ich auch versuchen. Ich hol mir demnächst dann wohl mal ein Stirnband! ^^

    AntwortenLöschen
  6. Super Sache! :)
    Ein Stirnband habe ich allerdings (noch) nicht *g*
    LG Su

    AntwortenLöschen

Follow us on Instagram